LitfassSäule - Veranstaltungen im Harz

  • 26.02.2018
    18:30 Uhr
    Quedlinburg
    Bildungshaus Carl Ritter
    Kammerkonzert mit S.O.S. Triolando. Ein Kammerkonzert mit Musikern aus drei Ländern: Deutschland, Italien und Norwegen.

    19:00 Uhr
    Halberstadt
    Saal der Kreismusikschule
    Musizierstunde für Erwachsene.

    20:15 Uhr
    Quedlinburg
    Studiokino Eisenstein
    Mathilde. Nikolaus (Lars Eidinger) wird als Thronerbe Russlands von den schönsten Frauen des Landes angehimmelt - doch seine Aufmerksamkeit gilt nur einer: der weltberühmten Primaballerina Mathilde Kshessinsksa.

    27.02.2018
    19:00 Uhr
    Ilsenburg
    Kloster
    Immer wieder Klimaschwankungen: Aus den Tagebüchern der Erdgeschichte. Vortrag von Dr. Wolf-Dieter Hermichen.

    20:15 Uhr
    Quedlinburg
    Studiokino Eisenstein
    Mathilde. Nikolaus (Lars Eidinger) wird als Thronerbe Russlands von den schönsten Frauen des Landes angehimmelt - doch seine Aufmerksamkeit gilt nur einer: der weltberühmten Primaballerina Mathilde Kshessinsksa.

    28.02.2018
    16:00 Uhr
    Halberstadt
    Kinderbibliothek
    Leseratte.

    19:30 Uhr
    Halberstadt
    Nordharzer Städtebundtheater, Großes Haus
    Ein Maskenball. Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi.

    20:00 Uhr
    Bad Harzburg
    Bündheimer Schloss
    Desimos Spezial-Club 23.0. Die Mix-Show mit Überraschungsgästen.

    01.03.2018
    11:00 Uhr
    Blankenburg
    Bahnhof
    Oster-Express-Rübelandbahn nach Rübeland mit der Bergkönigin und dem Osterhasen.

    14:00 Uhr
    Blankenburg
    Bahnhof
    Oster-Express-Rübelandbahn nach Rübeland mit der Bergkönigin und dem Osterhasen.

    16:30 Uhr
    Wernigerode
    Hasseröder Burghotel
    Der kleine Häwelmann. Frau Mond sammelt in ihrem Bauchladentheater Geschichten.

    17:00 Uhr
    Elbingerode
    Diakonissen-Mutterhaus
    Im Gespräch mit Karl-Heinz Daehre. Buchlesung.

    19:00 Uhr
    Halberstadt
    Bibliothekskeller
    ÉIST. Die Band stellt Titel des neuen Albums Isegrims Frühstück vor, das Matthias Kießling im letzten Jahr in Zusammenarbeit mit Máire Breatnach (Riverdance) und weiteren aufnahm.

    20:00 Uhr
    Osterode
    Stadthalle
    L.A.vation – The World's Greatest Tribute to U2.

    20:15 Uhr
    Quedlinburg
    Studiokino Eisenstein
    Loving Vincent. Seit einem Jahr ist der berühmte Maler Vincent van Gogh tot, da erhält der junge Armand Roulin von seinem Vater unverhofft den Auftrag, einen Brief van Goghs an dessen Bruder Theo zu überreichen.

    20:30 Uhr
    Halberstadt
    Bar2-Zuckerfabrik
    Salsaabend. Lateinamerikanische Musik lädt zum Verweilen und Salsa tanzen ein.

    02.03.2018
    19:00 Uhr
    Gröningen
    Kulturhaus
    Musical Dinner Show - mit allen Sinnen.

    19:00 Uhr
    Halberstadt
    Saal der Kreismusikschule
    Freundeskreis Halberstadt der Kreismusikschule Harz im Gespräch.

    19:00 Uhr
    Halberstadt
    Bibliothek
    Island. Multivisionsshow.

    19:00 Uhr
    Quedlinburg
    Festsaal des Rathauses
    Das Spiel der Königsmacher. Der spannende Mittelalter-Roman von Priska Lo Casckio um den Aufstieg Heinrichs I. zum König der Deutschen wird von der Autorin aus Zürich vorgestellt.

    19:03 Uhr
    Hasselfelde
    Harzköhlerei Stemberghaus
    Die Spinnesänger - Ein Männerquintett ohne Hemmungen.


    19:30 Uhr
    Quedlinburg
    Nordharzer Städtebundtheater. Großes Haus
    Frau Müller muss weg. Komödie von Lutz Hübner und Sarah Nemitz. Premiere.

    20:00 Uhr
    Thale
    Klubhaus
    Forever Queen - performed by QueenMania.

    20:00 Uhr
    Halberstadt
    Papermoon
    BauchBeineHirn. Politisches Kabarett mit Micha Kreft und Antje Poser.

    20:00 Uhr
    Aschersleben
    Bestehornhaus
    Wenn wir warten. Konzert mit Wenzel & Band.

    20:00 Uhr
    Quedlinburg
    Kulturzentrum Reichenstraße
    Frühling, Sommer, Herbst und Günther. Lapsuslieder und Gedichte von und mit Marco Tschirpke.

    20:30 Uhr
    Wernigerode
    Hasseröder Burghotel
    The Inner Voice – Das Duo. Eine musikalische Reise durch die letzten Jahrzehnte der Popmusik in eigenen Interpretationen, live und unplugged, ohne doppelten Boden.

    03.03.2018
    12:00 Uhr
    Drübeck
    Klostercafé
    Kunstvoll bemalte Ostereier. Vernissage der Ausstellung von Dietlind Wolf (Schladen).

    14:00 Uhr
    Wülperode
    Zur alten Tischlerei
    Frühlings- und Osterausstellung.

    14:00 Uhr
    Wülperode
    Zur alten Tischlerei
    Frühlings- und Osterausstellung.

    15:00 Uhr
    Halberstadt
    Schraube-Museum
    Das malerische Halberstadt. Eröffnung der Sonderausstellung mit Zeichnungen von Mirco Grusche.

    15:00 Uhr
    Neinstedt
    Aula der Evangelischen Stiftung
    Offener Drum Cirlce - Musik mit Trommeln und Percussion.

    18:00 Uhr
    Quedlinburg
    Kaiserhof
    Klassik bei Ritter. Es spielen das Orchester der Kreismusikschule Harz und das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode.

    18:00 Uhr
    Quedlinburg
    Kaiserhof
    Klassik bei Ritter. Gemeinschaftskonzert mit dem Philharmonischen Kammerorchester und Schülern der Kreismusikschule Harz.

    19:00 Uhr
    Wolfenbüttel
    Lindenhalle
    Saturday Night Fever erzählt eine der meistgeliebten Tanz-Geschichten aller Zeiten mit legendären Hits der Bee Gees.

    19:30 Uhr
    Halberstadt
    Nordharzer Städtebundtheater. Großes Haus
    Pension Schöller. Komödie. Alfred Klapproth möchte in Berlin ein Künstlercafé eröffnen, ist aber völlig pleite. Sein Onkel Philipp schwimmt im Geld und amüsiert sich gerade in der abenteuerlichen Hauptstadt.

    19:30 Uhr
    Wernigerode
    Remise des Kunstvereins
    Marco Tschirpke: Frühling, Sommer, Herbst und Günther. Lapsuslieder und Gedichte. Kabarett.

    19:30 Uhr
    Quedlinburg
    Nordharzer Städtebundtheater. Großes Haus
    Die verkaufte Braut. Komische Oper in drei Akten mit Musik von Bedřich Smetana.

    20:00 Uhr
    Aschersleben
    Alte Hobelei
    Frauentagsparty.

    20:30 Uhr
    Wernigerode
    Hasseröder Burghotel
    Pianorocker Andy Lee – Das Duo. Im perfekten Zusammenspiel liefern sich Andy Lee und sein Kontrabassist packende musikalische Dialoge.

    22:00 Uhr
    Quedlinburg
    Wipertihof
    House-Party mit Michel Zelas.

    04.03.2018
    11:00 Uhr
    Aschersleben
    Grauer Hof
    Frühlings-Bluesbrunch mit Catfish.

    14:00 Uhr
    Halberstadt
    Sporthalle Völkerfreundschaft
    Baby- und Kindersachenbörse.

    14:00 Uhr
    Wülperode
    Zur alten Tischlerei
    Frühlings- und Osterausstellung.

    14:00 Uhr
    Wülperode
    Zur alten Tischlerei
    Frühlings- und Osterausstellung.

    15:00 Uhr
    Halberstadt
    Nordharzer Städtebundtheater. Großes Haus
    Frau Luna. Operette in zwei Akten mit Musik von Paul Lincke. Fritz Steppkes größter Traum ist eine Ballonfahrt zum Mond, die er gemeinsam mit seinen beiden Freunden Lämmermeier und Pannecke anzutreten gedenkt.



    15:00 Uhr
    Blankenburg
    Refektorium im Kloster Michaelstein
    Orgel-Erwachen. Wiedereinweihung der Wäldner-Orgel.

    16:00 Uhr
    Ballenstedt
    Schlosstheater
    Ballastrevue. Kabarett - frech aktuell, provokant streitbar im Wechselbad aus lautem Lachen und leiser Nachdenklichkeit.

    16:00 Uhr
    Ilsenburg
    Kloster
    Kammerkonzert mit Catalina Huros (Klavier), Karl Huros (Cello) und Aron Huros (Violine).

    16:00 Uhr
    Wernigerode
    KiK-Saal im HKK-Hotel
    22. Gemeinschaftskonzert mit der Kreismusikschule Harz. Es spielen das Orchester der Kreismusikschule Harz und das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode.

    17:00 Uhr
    Wernigerode
    Gothisches Haus
    Soiree mit Musikern des Philharmonischen Kammerorchesters.

    18:00 Uhr
    Halberstadt
    Rathaussaal
    Solisten der Berliner Philharmoniker: Das Stefan Dohr-Trio spielt Schumann, Brahms und Dvorak. Stunde der Musik.

    19:00 Uhr
    Drübeck
    Adelbrinsaal
    S.O.S. Triolando. Entführung in die Welt der norwegischen, italienischen und napolitanischen Musik.

    19:30 Uhr
    Aschersleben
    Bestehornhaus
    Katrin Weber solo. Kabarett.

    20:15 Uhr
    Halberstadt
    Papermoon
    Immer sonntags Tatort/Polizeiruf 110 auf Leinwand und in HD.

    20:15 Uhr
    Quedlinburg
    Studiokino Eisenstein
    Loving Vincent. Seit einem Jahr ist der berühmte Maler Vincent van Gogh tot, da erhält der junge Armand Roulin von seinem Vater unverhofft den Auftrag, einen Brief van Goghs an dessen Bruder Theo zu überreichen.

  • Sollten Sie nicht weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier.