Manager der Vielfalt

„Hoteldirektor wollte ich eigentlich nie werden“, gesteht Karl-Heinz Purucker, dem man seine Herkunft aus der heimlichen Bierhauptstadt Kulmbach anhört. Fleischer hat er gelernt, denn seine Eltern führten eine Metzgerei und ein Restaurant. Er verfügt über den Meisterbrief und qualifizierte sich zum Betriebswirt des Handwerks. Er schnupperte von der Pike auf in den Restaurantbereich hinein und war als Manager in großen Hotels und Clubs tätig. Robinson Club, Aldiana-Manager, Europa-Park, was führt jemanden mit diesen Berufsstationen ins eher beschauliche Kloster Drübeck? Karl-Heinz Purucker überlegt nicht lange. „Der Wunsch zu wurzeln, sich  langfristig zu Hause zu fühlen und unserem 13-jährigen Zwillingspärchen ein Zuhause zu geben. >>>