Ein letztes Paar Schuhe

Deutschlands kleinster Schuhmacher wohnt in Osterwieck. Sein Name passt zu seiner Körpergröße: Hans-Joachim Klein heißt der Mann, der sein Handwerk liebt und seit mehr als 30 Jahren ein eigenes Geschäft betreibt. In der Werkstatt zwischen Hammer und Schleifmaschine ist der nur 1,35 Meter große Mann ganz in seinem Element. Doch bald setzt er sich zur Ruhe.

Weiterlesen